Vorgepräch: Die passende Hebamme finden

Auch wenn die Geburt noch fern ist, gibt es gute Gründe, rechtzeitig mit der Hebammensuche zu beginnen. Das wichtigste Kriterium für die Wahl Ihrer Hebamme ist, dass Sie sich bei Ihr gut aufgehoben fühlen. Denn der Kontakt wird im Laufe der Schwangerschaft sehr eng. Selten wird Ihnen in ihrem Leben jemand so nahe sein wie ihre Hebamme.

Bei der Auswahl sollten Sie sich deshalb auf Ihr Bauchgefühl verlassen. Gern biete ich Ihnen an: Nutzen Sie das Vorgespräch um Informationen über das Spektrum der Hebammenhilfe, wie z. B. Beratung über Anschaffungen, physiologische und psychische Veränderungen in der Schwangerschaft, individuelle Beratung zum Verhalten währen der Schwangerschaft, Schwangerschaftsbeschwerden uvm. zu erfahren. Wie viel Hebammenhilfe Sie annehmen möchten, können Sie selbst entscheiden.

Meine Leistungen auf einen Blick:

Vor der Geburt

  • Vorgespräch
  • Schwangerenvorsorge
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden und Vorwehen
  • Akupunktur
  • Moxibustion
  • Geburtsvorbereitende Massage

Nach der Geburt

  • Wochenbettbetreuung
  • Stillberatung
  • Beratung bei Babyblues
  • Rückbildung
  • Beikost-Beratung

Gut zu wissen:

Hebammenleistungen werden grundsätzlich von den Krankenkassen bezahlt. Sollten Sie Leistungen in Anspruch nehmen wollen, die nicht von der Kasse übernommen werden, weise ich Sie rechtzeitig darauf hin.