Zoe schläft

Wie viel Schlaf braucht mein Baby?

Diese mir oft gestellte Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, denn schon Säuglinge brauchen unterschiedlich viel Schlaf. Manchen Babys reichen 12 Stunden Schlaf innerhalb von 24 Stunden, andere sind wahre Murmeltiere und schlafen bis 20 Stunden und beides ist normal.

„Schläft dein Baby schon durch?“ ist eine der häufigsten Fragen an die Eltern im ersten Lebensjahr. Verunsichernde Äußerungen über „Verwöhnen“ und „normales Schlafverhalten“ belasten oft die Eltern.

Dasselbe gilt für nächtliches Aufwachen. Zwei bis drei Mal wacht ein Säugling in den ersten drei Monaten im Durchschnitt auf. Mit neun Monaten vier bis sechs Mal oder noch öfter. Das mindert sich wieder mit einem Jahr auf circa drei Mal. Viele Kinder wachen aber noch mit 2 Jahren nachts mehrmals auf, auch das ist normal.

Bei Allem gilt: Vergleiche sind nicht zulässig!